Zahlung & Versand

• Wir versenden europaweit!
• Ab 25 EUR Bestellwert ist Ihre Lieferung in Deutschland versandkostenfrei!
• Ab 50 EUR Bestellwert ist Ihre Lieferung nach Österreich versandkostenfrei!
• Wir versenden Montags bis Samstag per DHL und DPD!
• Die Lieferung an Packstationen ist möglich!
• Die Lieferung auf deutsche Inseln ist möglich!
Wir freuen uns auf ihre Bestellung!

 

VersandzielVoraussichtliche VersanddauerVersandkosten
Deutschland 1 – 3 Werktage 3,00 €
Deutschland, ab 25 € Bestellwert versandkostenfrei 1 – 3 Werktage 0,00 €
Österreich, Schweiz, Liechtenstein, BeNeLux 3 – 5 Werktage 7,00 €
Österreich, ab 50 € Bestellwert versandkostenfrei 3 – 5 Werktage 0,00 €
Übriges Europa 3 – 12 Werktage 11,50 €

 

Bitte beachten Sie! Bei Überweisungen aus dem EU-Ausland ist die kostenfreie SEPA-Überweisung zu nutzen. Eventuell anfallende Bankgebühren müssen vom Absender vollständig übernommen werden. Ansonsten ist Ihre Zahlung unvollständig und der Versand der Ware kann nicht erfolgen. Bei Lieferungen in die Schweiz und andere Nicht-EU-Länder fallen weitere Zölle, Steuern oder Gebühren an.

Maximale Lieferfristen

Die maximale Lieferfrist innerhalb Deutschlands beträgt bei Vorkasse (z.B. Kreditkarte, Paypal etc.) 8 Werktage (Sonn- und staatlich anerkannte Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrages an das überweisende Kreditinstitut durch den Käufer. Wird  Nachnahme oder Rechnungskauf angeboten, beträgt die maximale Lieferfrist 5 Werktage (Sonn- und staatliche Feiertage ausgenommen) nach Vertragsschluss.

Die maximale Lieferfrist in die sonstigen während des Bestellvorgangs auswählbaren Länder beträgt bei Vorkasse (z.B. Kreditkarte, Paypal etc.) 10 Werktage (Sonn- und Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrages an das überweisende Kreditinstitut durch den Käufer. Wird Rechnungskauf als Zahlungsmöglichkeit angeboten, beträgt die maximale Lieferfrist 7 Werktage (Sonn- und staatlich anerkannte Feiertage ausgenommen) nach Vertragsschluss.

Lieferbeschränkungen

Wie liefern nur in die im Bestellablauf auswählbaren Länder. Eine Lieferung in andere Länder ist ausgeschlossen.

Hinweis zur Gefahr der Beschädigung oder des Verlustes der Ware auf dem Transportweg

Wir weisen darauf hin, dass der Verkäufer unabhängig von einer Transportversicherung das Risiko des Untergangs oder der Beschädigung der Ware auf dem Transportweg trägt, sofern der Käufer eine natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch selbstständigen Tätigkeit zugeordnet werden kann (Verbraucher im Sinne des § 13 BGB).

Zuletzt angesehen